Leben Werke Kontakt
 
 
 
MAX   BRÜNING

Kunstmaler und Radierer
1887 - 1968
Max Brünig - Selbstportrait um 1942

Selbstportrait um 1942
Museum Delitzsch
 
 
Leben


Max Brüning wurde am 19.02.1887 in Delitzsch/Sachsen geboren. Schon mit 15 Jahren besuchte er 1902 die Leipziger-Grafische-Akademie und wurde Schüler des Wiener Professors Alois Kolb und des bekannten Radierers Peter Halm. Erste Erwähnungen in der Kunstzeitschrift "Ex Libris" im Jahre 1910. Es folgen Ausstellungen in München und Chemnitz. 1911/1912 bringt eine Reise nach Griechenland und in die Türkei Max Brüning mit der morgenländischen Welt in Berührung.

Aufgrund seiner Begabung und seiner Erfolge besuchte er darauf die Münchner Kunstakademie und wurde Schüler von Franz von Stuck.

Als künstlerischer Mitarbeiter der deutschen Kriegszeitung während des ersten Weltkrieges schuf Max Brüning in Nordfrankreich Werke von seltener Ausdruckskraft vom Kriegsgeschehen an der Front und in den Lagern. Es entstehen weit bekannte Radierungen wie "Zitadelle von Cambrai", "Engländer mit zerschossenem Stahlhelm" und viele andere, welche seinen Ruf als meisterhafter Radierer begründen. Kronprinz Wilhelm ernannte ihn zu seinem persönlichen Zeichenlehrer ("Professor") und wurde sein Freund.

Im Berlin der Zwanziger Jahre, in jener turbulenten Kunst- und Kulturmetropole, wurde der Künstler zum Inbegriff eines Malers der eleganten Welt. Es entstehen zahlreiche Frauen- und Mädchen-Portraits sowie leicht erotische und mit hintergründigem Witz ausgestattete Darstellungen, welche seinen Ruf besonders prägten.

Sein Berliner Atelier wurde zum Treffpunkt in- und ausländischer Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Film und Sport. Persönliche Beziehungen zu Lamas und Yogis fanden in manchen Bildern ihren Niederschlag. Weltwirtschaftskrise und aufbrechende europäische Konflikte beendeten die leichtlebige Zeit.

1935 vermählte sich Max Brüning mit der Kunstmalerin Victoria Richter. Nach kurzem Aufenthalt an der Ostsee zieht es den begeisterten Skifahrer ins Allgäu nach Oberstdorf und 1938 in die Tiroler Bergwelt nach Igls bei Innsbruck. Es entstehen großartige Portraits und grandiose Gemälde über die Welt der Berge (Ankäufe vom Haus der Deutschen Kunst, München).

Dann ereilen ihn schwere Schicksalsschläge: Vernichtung seiner Radierplatten beim ersten Bombenangriff auf Berlin 1943 und Ausweisung aus Österreich nach Kriegsende als deutscher Staatsbürger.

Mit wenigen Habseligkeiten gelangt er nach Lindau am Bodensee und baut hier unter schwierigsten Bedingungen wieder ein bescheidenes Atelier auf. Es entstehen Aquarelle und Ölgemälde mit Bodenseemotiven.

In den fünfziger und sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts reiste er wiederholt ins Tessin und nach Spanien. Von 1961 bis 1963 arbeitete der Künstler für die Olympiastadt Innsbruck 1964 an Zeichnungen und Radierungen. Ein Verkehrsunfall im Jahre 1963 beendete sein künstlerisches Schaffen.

Am 24.12.1968 starb Max Brüning in Lindau/B. Damit schloss sich der Lebenskreis eines außergewöhnlich vielseitigen und produktiven Künstlers.

Literatur:

  • Vollmer: Künstlerlexikon (mwN)
  • Dreßler: Künstlerchronik, 1949
  • Ex Libris, 1916
 





Werke


Max Brüning schuf eine große Zahl an Radierungen, Zeichnungen, Aquarellen und Ölgemälden, welche sich im Besitz von zahlreichen in- und ausländischen Museen und Privatpersonen befinden.

Nachfolgend werden aus Privatbesitz stammende Werke zum Kauf angeboten (alle signiert/gerahmt/verglast):
Weitere Werke auf Anfrage.






Kronprinz Wilhelm, 1914

Kronprinz Wilhelm, 1917
Handcolorierte Radierung 21 x 33 cm
Preis: 1.500 Euro
Zitadelle von Cambrai, 1916

Zitadelle von Cambrai, 1916
Radierung, 22 x 31 cm
Preis: 500 Euro
Engländer mit zerschossenem Stahlhelm, 1916

Engländer mit
zerschossenem Stahlhelm, 1916

30 x 22 cm
Preis: 400 Euro
 




 
Highlander James Wallace, 1916

Highlander James Wallace, 1916
Zecihnung, 40 x 28 cm
Preis: 1.300 Euro
Trauernde Witwe, um 1920

Trauernde Witwe, um 1920
Handcolorierte Radierung, 34 x 15 cm
Preis: 1.400 Euro
Im Reitdress, um 1925

Im Reitdress 1920
Handcolorierte Radierung, 38 x 19 cm
Preis: 1.400 Euro
 




 
Kammerkätzchen, um 1920

Kammerkätzchen, um 1920
Handcolorierte Radierung, 38 x 19 cm
Preis: 1.400 Euro
Reitpeitsche, um 1925

Reitpeitsche, um 1925
Handcolorierte Radierung, 38 x 15 cm
Preis: 1.400 Euro
Rheinisches Mädchen, um 1920

Rheinisches Mädchen, um 1920
Radierung, 33 x 27 cm
Preis: 700 Euro
 




 
Puppenspiel, um 1920

Puppenspiel, um 1920
Handcolorierte Radierung, 41 x 21 cm
Preis: 1.600 Euro
Damen in Rot, um 1920

Dame in Rot, um 1920
Handcolorierte Radierung, 32 x 30 cm
Preis: 1.200 Euro
Weiblicher Akt, um 1930

Weiblicher Akt, 1935
Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm
verkauft
 




 
Buddah, um 1930

Buddha, um 1930
Handcolorierte Radierung, 41 x 21 cm
Preis: 1.200 Euro
Akt mit Samurai, um 1930

Akt mit Samurai, um 1930
Zecihnung, 30 x 50 cm
Preis: 1.800 Euro
Dämonenmaske mit Akt, um 1930

Dämonenmaske mit Akt, um 1930
Zeichnung, 52 x 36 cm
Preis: 1.800 Euro
 




 
Aleister Crowley, 1930

Aleister Crowley, 1932
Zeichnung mit Originalinitialien
Crowleys, 41 x 52 cm
verkauft
Saarner Bergbauer, um 1938

Saarner Bergbauer, um 1938
Öl auf Leinwand, 74 x 55 cm
Preis: 2.600 Euro
Tiroler Bergbauer im Stubaital, um 1940

Tiroler Bergbauer im Stubaital, um 1940
Öl auf Leinwand, 80 x 98 cm
Preis: 3.500 Euro
 




 
Karwendelgebirge / Tirol, um 1940

Karwendelgebirge / Tirol, um 1940
Öl auf Leinwand, 70 x 80 cm
Preis: 3.500 Euro
Zuckerhütl / Tirol, um 1938

Zuckerhütl / Tirol, um 1938
Öl auf Leinwand, 52 x 47 cm
Preis: 1.700 Euro
Eisvogel am Bodensee, 1949

Eisvogel am Bodensee, 1949
Handcolorierte Radierung, 45 x 23 cm
Preis: 600 Euro
 




 
Magnolien am Bodensee, um 1950

Magnolien am Bodensee, um 1950
Öl auf Leinwand, 51 x 60 cm
Preis: 2.300 Euro
Selvarajan Yesudian, um 1955

Selvarajan Yesudian, um 1955
Zecihnung, 45 x 39 cm
Preis: 3.300 Euro
Küste bei Almunecar / Spanien

Küste bei Almunecar / Spanien
Öl auf Holz, 50 x 60 cm
Preis: 1.400 Euro
     
     



Werkverzeichniss

Werkverzeichnis der
Original-Radierungen von Max Brüning

(nicht ganz vollständig)


op.

Bezeichnung

op.

Bezeichnung

op.

Bezeichnung

1

Ex Libris Max Brüning

132

Studie II

219

Tänzerin sitzend

2

Theater

133

Spanierin

222

Aktstudie

9

Akt mit Narrenstab

134

Der Pavillon

223

Apache

10

Finish

137

Der Vorhang

224

Puppen

11

Der Koro

136

Ambra

225

Mädchenkopf

13

Fest in der Hölle

137

Ambra-Rausch

226

Violetter Pyjama

14

Der Schmerz

138

Der blaue Pyjama

227

Dame im Pelz

15

Ex Libris Hans Blüthner

139

Nonchalance

226

L`Orchidee

16

Ex Libris Leo Rauth

140

Erschrocken

229

Puppenspiel

17

Ex Libris E. Kleinschmidt

141

Ingrid

230

Ex Libris

18

Ex Libris Robert Forbath

142

Ein rheinisches Mädchen

231

Ex Libris Brugmann

19

Renaissance

143

Kitty Maas

232

Allgäuer

21

Kugelläuferin

144

Apachenbraut

233

Hanni

25

Athenerin

145

Lektüre

234

Sarntaler

26

Wienerin

146

Schloßgespenst

235

Tiroler

27

Der Stachel

147

Ätherrausch

236

Galvanographie

28

Tanzpause

148

Schlafende

237

Kronprinz

30

Faschingstraum

150

Loni Pyrmont

238

Friedrich der Große

35

Burgstasse in Leipzig

151

Kurve

239

Hindenburg

36

Alter Burgkeller, Leipzig

152

Jugend

240

Villa Dr. M.

38

Zigeunermädchen

154

Der grüne Pyjama

241

Frühling

46

Nord und Süd

155

Gaby

242

Großer Halbakt

48

Türke

156

Ksana

243

Andacht

51

Alter Mann

157

Duft

244

Kommödie

53

Münchnerin

158

Erleuchtung

245

Mondnacht II

54

Liegender weiblicher Akt

159

Dame in Rot

246

Zwei Balletteusen

57

Töchterchen

160

Kammerkätzchen

247

Flamenco

59

Engländer mit Pfeife

161

Strandnixe

248

Altstadtstrasse

60

Püppchen

162

Das Federbarett

249

Igls

61

Zitadelle in Cambrai

163

Knock-Out

250

Stürmisch

63

Senegalneger

164

Tänzerin

251

Narrenstab

64

Engländer mit zerschossenem Helm

165

Pagode

252

Ambrarausch I

65

Schottländer

166

Rendezvous

253

Federfächer

67

Nachtwache

167

Heddy

254

Die Kette

68

Verbündeter v.d. Zitadelle

168

Norma Talmagde

255

Vagabund

71

Schloß „St. Court“

169

Ballkönigin

256

Dame mit Dogge

79

Das Hündchen

170

Dame in Reitdress

257

Am Meer

86

Träumerei

171

Darling

258

Stubaier Gletscher

87

Eine vom Ballett

172

Violet

259

Ex Libris Beyer

89

Blond

173

Nach dem Ball

260

Ex Libris Günter

91

Erinnerung

174

Die neue Perlenkette

270

Ex Libris Bertram

92

Die ersten Bananen

175

Ambra-Rausch II

271

Ex Libris Giesecke

94

Stürmisch

176

Jade

272

Weinlaune

98

Balletteuse

177

Der Okkultist – Astraldämon

273

Dichterportrait

99

Schminke

178

Daisy

274

Fabrikant Lang I

100

Spanische Wand

179

Dame mit Barsoi

275

Fabrikant Lang II

101

Gärtnerin

180

Barsoikopf

276

Blüthner

102

Abendtoilette

181

Der Okkultist – Magische Vision

277

Auf dem Sofa

103

Backfisch

182

Dame mit Dogge

278

Artilleriehauptmann

104

Rausch

183

Der Okkultist – Der Vampyr

279

Ex Libris Langlotz

105

Marie-Lotte

184

Unschuld

280

Katzenfreundin

106

Opium

185

Die G`schamige

281

Freiherr v. Gl.-R.

107

Hubertus

186

Mädchen mit Pekineser-hündchen

282

Zur Landung gezwungen

108

Carmen

187

Vor dem Toilettenspiegel

283

Am Spiegel

109

Beatrice Friedl

201

Faschingstraum

284

Weißer Kragen

110

Salome

202

Bergfrühling

285

Tennisspielerin I

111

Kamin

203

Berge und Hügel

286

Im Sessel

112

Puppen

204

Alpenlandschaft

287

Apachin

113

Der erste Versuch

205

Oberstdorf Hochformat 1

288

Tigerfell

114

Kartenlegerin

206

Oberstdorf Hochformat 2

289

Belgierin

115

Kommödie

207

Oberstdorf Querformat

290

G`schamige

117

In den Dünen

208

Leuchtrakete

291

Teddybär

118

Jeanne

209

Tiroler Häuser

292

Puder

119

Puder

210

Adlerjäger

293

Münchnerin

121

Der Glücksgott

211

Berglärchen

294

Kriegsberichter

122

Manicure

212

Harlikinade

295

Rendesvous

123

Faun und Nymphe

213

St. Loretto-Kapelle

296

Schelmerei

124

Mondnacht

214

Winter im Gebirge

297

Sommeschlacht

125

Erwartung

215

Pavillon

298

Gänse

126

Tennissport

216

Portrait

299

L´Inconnue

127

Lee Parry

217

Das Spiegelbild

300

Mädchen aus Lille

128

Der violette Pyjama

218

Roter Hut

301

Mode

130

Das Modell

219

Graf Seebach

302

Umzug

131

Studie I

220

Verträumt

303

Kronprinz II

 



Kontakt

Kunstfreunde Max Brüning
Berlin - Innsbruck - Lindau

Ansprechpartner:
Herr Fischer
Am Lehmenacker 4
D - 88131 Lindau


Telefon: 0171 / 26 487 15


Email: info@kunstbruening.de